Anlagemöglichkeiten, die eine Rezession überstehen

Es ist verständlich, dass man sich vor einer möglichen Rezession in den kommenden Jahren etwas in Acht nehmen muss, aber längst nicht alle Branchen sind zum Scheitern verurteilt. Ich glaube, dass die folgenden drei Immobilienbranchen einen wirtschaftlichen Abschwung durchstehen werden.

Anlagemöglichkeiten, die eine Rezession überstehen
Anlagemöglichkeiten, die eine Rezession überstehen

Anlagemöglichkeiten, die eine Rezession überstehen

1. Rechenzentren

“Der Markt für Rechenzentren in den wächst weiter,” erklärt Vorstand Jörn Reinecke von Magna Real Estate AG in Hamburg. Denken Sie nur an all die massiven Fortschritte, die wir in Bereichen wie 5G und Automatisierung machen, und bedenken Sie die aufstrebende Technologie, die für den Aufbau dieser Tools und Netzwerke erforderlich ist. Diese Technologie benötigt einen Host-Standort, der Rechenzentren rezessionsresistent macht.

2. Industrielle Lagerhäuser

Du denkst vielleicht nach: “Industrielle Lagerhäuser? Sitzen die nicht ungenutzt in einer Rezession?” Ob Sie es glauben oder nicht, die Antwort ist nein – vor allem, wenn es um Industriezentren der letzten Meile in und um Städte geht, die Distributionsdienstleistungen benötigen. “Diese Standorte können in etwa sechs bis acht Monaten gebaut werden, so dass sie mit der Nachfrage in hohem Tempo Schritt halten können,” erzählt David Liebig, Vorstand der Magna Real Estate AG.

Ich habe in den letzten Jahren eine große Verschiebung auf dem Markt für Industrieimmobilien gesehen, was die Größe und den Umfang der Gebäude betrifft. Jeder versucht heutzutage, mit den großen Playern Schritt zu halten, und die Notwendigkeit, größere Gebäude zu haben, die den Anforderungen des E-Commerce-Booms gerecht werden, ist etwas, das einem Marktabschwung solide standhalten sollte.

Lesen Sie auch: 4 Möglichkeiten beim Makler zu sparen

3. Seniorenbetreuung

Rezession oder nicht, es wird immer Menschen geben, die eine qualitativ hochwertige Versorgung benötigen. “Ob sie nun die Dienste von Gedächtnispflegeheimen oder Einrichtungen für betreutes Wohnen benötigen, es ist entscheidend, Räume für diese Dienste zu haben,” sagt Immobilienexperte und Vorstand bei Magna Real Estate AG Martin Göcks. Die Menschen können in der Regel nicht warten, bis sich der Markt verbessert, um eine qualitativ hochwertige Pflege für ihre Lieben zu erhalten. Wenn es Menschen in Not gibt, kann es sich niemand leisten, Zeit zu verlieren.

In vielen Fällen haben die Menschen, die am meisten Pflegeeinrichtungen benötigen, Gesundheitspläne und andere Ressourcen, die ihnen helfen, diese zu bezahlen, wodurch die Seniorenpflegebranche immuner gegen Marktabschwächungen wird. Auch wenn die Medizintechnik weiter voranschreitet, der menschliche Körper nicht. Und obwohl einige Technologien den Menschen zu Hause beim Altern helfen können, haben sie auch Grenzen. Physische Räume für die Seniorenpflege werden immer wichtig sein.

Rezessionen sind ein natürlicher Bestandteil jedes Investmentzyklus, daher sollten Immobilieninvestoren diese Ereignisse nicht als das Ende der Welt betrachten. Durch die Verlagerung des Schwerpunkts auf Bereiche, die den schlimmsten Auswirkungen einer Rezession standhalten, können Investoren neue Möglichkeiten zur Maximierung finden. Selbst bei einem Markt, der für einen Abschwung fällig sein könnte, gibt es Branchen, die bereit sind, zu gedeihen. Wenn Sie sich jetzt auf diese Bereiche konzentrieren, können Sie Ihre Anlagediversifizierung isolieren, selbst wenn sich der Wind der Veränderungen zu drehen beginnt.

Diesen Beitrag teilen

Eine Antwort auf „Anlagemöglichkeiten, die eine Rezession überstehen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.