Interview mit Jörn Reinecke zur Wohnungsnot

Immer mehr Menschen fällt es schwer, in Metropolen bezahlbaren Wohnraum zu finden. Der Trend zeichnet sich mittlerweile auch immer stärker in kleineren Städten ab. Aber wen wundert dieser Zustand? Ländliche Regionen werden verlassen, weil mehr Arbeitsplätze und Bildungsmöglichkeiten in den Metropolen aufzufinden sind. Gegenmaßnahmen um die Kehrtwende einzuleiten gibt es eine Menge. Mietpreisbremse, Mietendeckel oder Neubauprojekte.  Immer mehr Spezialisten aus der Immobilienbranche äußern sich zu diesem Thema, so auch Jörn Reinecke – Vorstandsmitglied der Magna Real Estate AG aus Hamburg.

Jörn Reinecke äußert sich zum Thema Wohnungsnot
Jörn Reinecke äußert sich zum Thema Wohnungsnot

„Interview mit Jörn Reinecke zur Wohnungsnot“ weiterlesen

Warum die Immo-Welt heiß auf 3D-Technologie ist

Während die Immobilienbranche weiterhin dem rasanten Tempo der Technologie folgt, bauen führende Immobilienprofis ein ganzes Arsenal technologisch fortschrittlicher Werkzeuge auf. Die 3D-Technologie wird zu einem der wichtigsten davon – das dabei hilft, den Kaufprozess effizienter und effektiver zu gestalten.

Warum die Immo-Welt heiß auf 3D-Technologie ist (Foto: Ines Álvarez Fdez, Unsplash)
Warum die Immo-Welt heiß auf 3D-Technologie ist (Foto: Ines Álvarez Fdez, Unsplash

„Warum die Immo-Welt heiß auf 3D-Technologie ist“ weiterlesen

Kann Künstliche Intelligenz einen Immobilienmakler ersetzen?

Wir leben in einer Zeit der Künstlichen Intelligenz (AI). Wir verwenden digitale Assistenten, um Online-Suchen durchzuführen und die Terminplanung zu übernehmen, Chatbots für den Kundendienst, und in naher Zukunft können wir uns sogar auf AI als Therapieform verlassen.

Kann Künstliche Intelligenz einen Immobilienmakler ersetzen? (Foto: Owen Beard, Unsplash)
Kann Künstliche Intelligenz einen Immobilienmakler ersetzen? (Foto: Owen Beard, Unsplash)

„Kann Künstliche Intelligenz einen Immobilienmakler ersetzen?“ weiterlesen